logoslider

Corona-Maßnahmen

  1. Aktuell ist kein Coronatest oder Impfnachweis erforderlich, da der Kletterwald sich im Außenbereich an der frischen Luft befindet.
  2. Im Vorfeld auf unsere Homepage auf den Punkt Informationen/Downloads gehen und das Anmeldeformular ausdrucken und ausgefüllt mitbringen. Wer keinen Drucker hat, kann das Anmeldeformular vor Ort ausfüllen und sollte seinen eigenen Kuli mitbringen. Das Anmeldeformular an der Kasse abgeben, daraufhin bekommt man einen Klettertermin zugeteilt. In der Regel haben wir genügend Kapazitäten, sodass ein Klettertermin sofort erteilt werden kann.
  3. Eine Online Anmeldung ist erst ab 10 Personen unter den Punkt Reservierung notwendig. Bitte beachten, wenn Sie mit einer größeren Personenanzahl kommen, dass die aktuellen Kontaktbeschränkungen des Main-Kinzig-Kreises eingehalten werden, damit ein Einlass in den Kletterwald stattfinden kann.
  4. Im Kassenbereich, beim Gurte anziehen und in der Einweisung muss eine Mund- Nasenmaske getragen werden. Während des Kletterns ist keine Maskenpflicht, solange die Abstandsregeln von 1,5 m eingehalten werden.
  5. Wenn vorhanden, sollte ein eigener Helm z. B Kletterhelm oder Fahrradhelm mitgebracht werden. Wir verleihen weiterhin kostenlos Helme, jedoch muss eine Kopfbedeckung mitgebracht werden und unter dem Leihhelm getragen werden. Alternativ kann vor Ort ein stylisches Multifunktionstuch von der Marke BIGPLAYER, www.bigplayer.com für 3,00 € gekauft werden, welche als Sonderaktion für uns hergestellt wurde und dieses als Kopfbedeckung nutzen.
  6. Wenn vorhanden, sollten eigene Handschuhe mitgebracht werden. Die Handschuhe müssen wie Bauarbeiterhandschuhe aussehen und die komplette Hand bedecken. Die Innenfläche der Handschuhe muss aus Leder sein. Wir stellen weiterhin kostenlos Leihhandschuhe zur Verfügung, jedoch müssen Einweg-Handschuhe unter den Leihhandschuhe angezogen werden. Die Einweg-Handschuhe stellen wir kostenlos an der Kasse zur Verfügung. Alternativ kann man neue Volllederhandschuhe für Erwachsene und Kinder bei uns an der Kasse für 5,00€ erwerben.
  7. Vor der Kasse, Aufstiegsleitern und WC ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 m einzuhalten.
  8. Ein Desinfektionsmittelspender ist neben dem Kassenbereich installiert.
  9. Bitte beachten, dass es allgemein zu Wartezeiten kommen kann, da jetzt alle Vorgänge wie Anmeldung, Gurte anziehen, Einweisung länger dauern können. Daher ist es sinnvoll mehr Zeit für den Ausflug einzuplanen.
  10. Mitarbeiter des Kletterparks müssen immer Handschuhe und eine Mund-Nasenmaske tragen, wenn Sie in näherem Kontakt mit den Gästen kommen.
  11. Die Trainer demonstrieren wie man sich den Gurt anzieht. Unter Aufsicht eines Trainers müssen die Gäste eigenständig den Gurt anlegen. Sollte Hilfestellung vom Trainer geleistet werden, dann muss der Trainer zwingend Handschuhe und eine Mund-Nasenmaske tragen.
  12. Bitte beachten, vor Ort ist nur Barzahlung möglich.

 

Wir suchen noch Mitarbeiter auf 450€ Basis, ideal für Schüler und Studenten, die Lust haben auf einen abenteuerreichen Job, kurz Bewerbung an info@euopa-kletterwald.de